zurück



BEB | Balken auf elastischer Bettung | Update Information


Version 01/17


Korrektur

Verbesserung der Ausgabe der Auflagerreaktionen. Korrektur der Ausgabe der Eigenlast in Verbindung mit dem Lastenzug.


Version 02/16


Eurocodes

DIN EN 1992:2015 und BS EN 1992:2015 implementiert.


Version 01/16


Ergänzung

Verbesserte Darstellung bei hochauflösenden Displays


Version 02/15


Ergänzung

DIN EN 1992:2013 implementiert.


Version 01/15


Intern

Technische Anpassung


Version 01/13B


Berechnung

Die As-Linie für alle Eurocodes (bei Ausschluss mit Zugfedern) zeigte immer die Ergebnisse für den Nationalen Anhang von Deutschland an.


Version 01/13A


Ausgabe

Probleme bei Ausgabe auf Drucker (alte Ausgabe) beseitigt.


Version 01/13


Eingabe

In der Eingabemaske ist ein Aktualisierungsproblem in Verbindung mit der Vorbelegung von Teilsicherheitsfaktoren bei neu definierten Lastfällen behoben worden.


Version 01/12A


Euronormen

Ab dieser Version sind nationale Anhänge CSN EN 1992:2011, NBN EN 1992:2010, NEN EN 1992:2011, NTC EN 1992:2008, PN EN 1992:2010 integeriert.

Schubbemessung nach Euronorm

Bei der Schubbemessung nach Euronormen für max/min-Überlagerungen konnte es unter Umständen vorkommen, daß keine Schubbewehrung ausgegeben wurde.

Ausgabe

Im Tabellenkopf der Schubbemessung ist die Einheiten betreffend eine Korrektur vorgenommen worden.


Version 01/12


Ausgabe

Bei der Darstellung der Maximalwerte aus vorgegebenen Überlagerungen konnte es vorkommen, daß negative Bodenpressungen ausgegeben wurden, obwohl ein Zugfederausfall defininert wurde.

Grafiken

Verbesserung der Darstellung der Überschriften in den Grafiken der Ausgabe.


Version 01/11B


Eingabe

Modifikationen in der Farbgebung der Tabelle der vorgegebenen Überlagerungen.


Version 01/11A


Eingabe

Anpassungen und Übersetzungen im Ausgabeprofil.


Version 01/11


vorgegebene Überlagerungen

Unter Umständen konnte es vorkommen, daß Eigengewichtsanteile ständiger Lastfälle zweifach mit Ihrem Teilsicherheitsbeiwert multipliziert wurden.


Version 03/10


Ausgabe

Übersetzungen.

Oberfläche

Übersetzungen.


Version 02/10C


Laden und Speichern

Interne Anpassung im Rahmen der Datenverwaltung.


Version 02/10B


Symbol

Das Programm hat eine neue Icone bekommen.

Ausgabe

Unter Umständen konnte es zu Programmabstürzen kommen, sobald eine Position geladen und dann sofort gedruckt wurde.


Version 02/10A


Ausgabe

Beim Querkraftnachweis in der Ausgabe wird jetzt explizit darauf hingewiesen, falls die Druckstrebe versagt.


Version 02/10


Eingabeoberfläche

Die Lastfaktoren der Max/Min Überlagerung wurden beim Betreten des Menüs in jedem Fall neu vorbelegt. Dies wurde behoben.


Version 01/10A


Lastenzug

Bei der Ergebnisausgabe für einen Lastenzug wurde die Biegebemessung für "min M" nicht für die Überlagerung aller generierten Lastfälle sondern nur für einen Einzellastfall ausgegeben.
Außerdem wurde die erste Biegebemessungstabelle in der Lastenzugausgabe, die die Bemessung infolge max M enthält in ihrer Überschrift fälschlich als Bemessung infolge "min M" bezeichnet.
Beide Probleme wurden behoben.


Version 01/10


Querkraftbemessung Eurocode 2

Bei der Querkraftbemessung von Stahlbetonplattenquerschnitten nach Eurocode 2 mit zugehörigen Anwendungsdokumenten konnte es unter Umständen vorkommen, daß keine Quekraftbewehrung ausgewiesen wurde.


Version 03/09


PDF-Hilfe eingebaut.


Version 02/09


Ausgabeprofilfenster vergrößert.


Version 01/09


EN2 für Deutschland, Österreich und British Standard eingebaut.
Voutendiskretisierung vereinheitlicht.

zurück