FRILO auf der digitalBAU 2020

Besuchen Sie uns in Köln!

Am Dienstag öffnen das erste Mal die Tore zur digitalBAU in Köln - die Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche. Planer, Ingenieure und Architekten können sich vom 11. - 13. Februar an mehr als 200 Austellerständen über BIM bis Smart Home informieren.

Auch FRILO ist vor Ort, denn Softwarelösungen sind im Bauwesen nicht mehr wegzudenken. Sie erleichtern die Arbeit, ermöglichen Kosteneinsparungen, amortisieren sich schnell und sind jederzeit implementierbar. Das macht sie zur Voraussetzung effizienter Projekte. Auch das Building Information Modeling (BIM) hat sich längst vom nice-to-have zum must-have entwickelt. Mit mehr Planungssicherheit, Kostentransparenz, Zeitersparnis und konsequenter Fehlervermeidung profitiert die gesamte Baubranche mit minimierten Risiken und maximierter Effizienz.

Und wie BIM ist FRILO? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen an unserem Stand 216 in Halle 7.

Zurück