BBR | Böschungsbruch | Update Information

01/18

Intern

Technische Anpassungen

01/17

Ausgabe

Die Ausgabe der Einzellasten ist ergänzt worden.

02/16

Ergänzung

Verbesserte Darstellung bei hochauflösenden Displays

01/16

Ergänzung

Verbesserung der Gleitkreisvariation

01/15A

Korrektur

Formatierungen der Ausgabe angepasst.

01/15

Ergänzung

Sickerlinie in Ausgabe ergänzt

01/13C

Korrektur

Einige Eingabedaten wurden bisher beim Speichern einer Position nicht berücksichtigt. Die Sicherheitsbeiwerte können editiert werden.
Eine Korrektur bei der Lizenzabfrage wurde vorgenommen.

01/13B

Eingabe

Eine Anpassung bei der Strukturierung der Eingabeoberfläche ist vorgenommen worden.

01/13

Normen

Neben den Normen ist die Möglichkeit aktiviert worden ohne Teilsicherheitsbeiwerte zu rechnen.

02/11

Normen

DIN EN 1997-1 [2009-09] in Verbindung mit DIN EN 1997-1 [2010-12] NA und DIN 1054 [2010-12] imlpementiert.

01/11

Eingabe und Ausgabe

Ab dieser Version werden Bemerkungstexte unterstützt.

01/10B

Übersetzungen

Anpassungen in der Übersetzung in der Eingabeoberfläche.

01/10A

Übersetzungen

Anpassungen der Übersetzung bei Wechsel der Grafik.

01/10

Neues Programm - erste Version

Der im Programm BBR geführte Böschungsbruchnachweis basiert auf dem Lamellenverfahren nach BISHOP.

01/13A

Problem beim Start mit vorhandener Position

Beim Öffnen vorhandener Positionen konnte es beim Programm Böschungsbruch BBR vorkommen, dass nur ein leeres Programmfenster angezeigt wurde. Dies ist in dieser Version behoben.