ST6 | Fußpunkt Stahlstützen | Update Information

01/19

Intern

Technische Anpassungen

02/18

Intern

Technische Anpassung

01/18

Korrektur

Der Querschnittsnachweis über die Einspannlänge wurde u.U. nicht geführt

02/17

Intern

Technische Anpassungen

01/17

Intern

Technische Anpassung

01/16

Intern

Technische Anpassung

02/15

Ergänzung

Programmstart mit der im Projekt voreingestellten Norm

01/15

Korrektur

u.U. wurde die Grafik nicht dargestellt

02/14

Erweiterung

Ausgabe : Index k für charakteristische Lasten

01/14B

Bei der konstruktiven Mindest- und max Einspannlänge wurden die Grenzen korrigiert.

01/14A

Querschnittsnachweis bei nur Druck an der Fußplatte wird ausgegeben
Druckausgabe : u.U. wurde eine Division durch Null ausgegeben

01/14

Dialog nach EN1993 : Focus auf die Werte Kn und Deltaf1 richtig gesetzt : Erklärung der Werte in der Statuszeile wieder sichtbar

02/13

Die Eingabe von charakteristischen(Überlagerung erfolgt) oder Bemessungslasten ist möglich.
Doppelbiegung ist möglich.
Die Ausgaben wurden verbessert.
Das Programm kann über eine Schnittstelle von STS und S7+ angesprochen werden.

01/13A

Bei Benutzung der alten Datenverwaltung wurde der Optionendialog nicht gestartet

01/13

Interne Änderung

02/12B

3D-View wird beim Abspeichern nicht mehrmals angelegt ( Bildschirmflackern )

02/12A

interne Änderung

02/12

Umstellung auf EN1993

01/12

Nachweis nach EN1993 für I-Profile

01/11A

Lastdialog ( Liste) konnte nicht geöffnet werden

01/11

Interne Änderungen

01/10

Zusätzliche Information am Bildschirmdialog und beim Ausdruck wenn keine Angaben zur
zulässigen Schweißnahtspannung gemacht werden können (alpha,w = 0 ).

02/07

Ausgabe im xp-Style.