SERVICE

FRILO FAQ

Hier geben wir Antworten auf Fragen, die bei unserem Hotline-Service auftauchen. Wählen Sie einen Produktbereich und das gewünschte Programm aus oder geben Sie einfach einen Suchbegriff ein – so führt z.B. der Suchbegriff „Mindestbewehrung“ zu einem Eintrag zum Programm B5+, der Suchbegriff „RSX“ listet Ihnen alle FAQ´s zum Programm RSX.

Stabilitätsnachweis STX+

Sie können selbst wählen an welcher Stelle die Last am Querschnitt angreift. Hierzu gehen Sie wie folgt vor:>Belastung >Beanspruchungen um die y-Achse >Lastangriff >Auswahlmöglichkeiten:– Unterkante– Oberkante– Schubmittelpunkt Hierbei handelt es sich um den Lastangriffspunkt der Querbelastung, aus welchem das Feldmoment resultiert. Die Oberkante befindet sich in negativer z-Richtung, die Unterkante in positiver z-Richtung. Mehr Anzeigen
STX+ führt Stabilitätsnachweise nach dem Ersatzstabverfahren. In diesem Zusammenhang ist das Programm auf doppeltsymmetrische Profile beschränkt. Wenn Sie ein U-Profil nachweisen möchten, müssen Sie nach Theorie II. Ordnung rechnen. Dies können Sie mit unserem Programm BTII+ vornehmen. Mehr Anzeigen